17. Juli 2013

Lückenfüller

Hallo meine Lieben!!
Jetzt hab ich tatsächlich nur noch 2 Arbeitstage Urlaub und trotzdem noch so viel zu tun.
Leider gibts erstmal nichts großes zu sehen, nur eventuell Bilder vom Festival wo ich letzte Woche war, aber ihr dürft euch auf was freuen :)
Am Dienstag hab ich endlich ein Projekt begonnen! Die Bilder sind alle im Kasten, jetzt gehts nur noch ans auswählen, bearbeiten und zusammenschnippeln.

Als kleinen Lückenfüller bekommt ihr einfach mal das Resultat von großer Langeweile als Vorher-/Nachher zu sehen



Vorher:

Nachher:


Ich hab einfach mal ein bisschen rumgetüftelt :) Das kann man am besten mit Selbstportraits machen :D
Außerdem sind meine Haare jetzt viiel kürzer, da musste ein Bild her :D

Kommentare:

  1. Mir gefällt das Vorher-Bild deutlich besser.
    Irgendwie ist mir das zweite so sehr "Ton in Ton",
    wenn du verstehst was ich meine.
    Der Anhänger in deinen Haaren gefällt mir aber sehr,
    ist das ein spezieller oder einfach ein Ohrring?
    Liebe Grüße,
    Franzi

    www.tinterotundfreiheit.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Bild gefällt mir auch mehr. Ansonsten habe ich nichts anzumerken.
    Liebe Grüße

    http://www.kinder-dings.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Farbverlauf in den Haaren im zweiten Bild an sich echt cool, ich finde nur, dass das Bild im ganzen etwas zu sehr überbearbeitet wirkt. Vor allem an den Augen. Vielleicht ein bisschen weniger Deckkraft auf der neuen Bildebene, dann bekommst du genau den hellen Farbschimmer aber es wirkt dezenter :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine Kritik :)
      Allerdings war das alles so beabsichtigt, es sollte nichtmehr real wirken

      Löschen
  4. Find die Haare beim zweiten auh cooler
    Nur das erste allgemein besser :)

    AntwortenLöschen
  5. ach was. ich glaube nicht, dass man die bearbeitung derart stark sehen würde, wenn man die direkten vergleich nicht hätte. make up, haar, farbe und schmuck sind im zweiten viel sauberer. die haare und die augen leuchten viel mehr - so eben, wie man es als schön empfindet ^^
    den hintergrund hätte ich allerdings etwas dunkler gestaltet :3

    AntwortenLöschen